vısmed. Datenschutz

Die Datenschutz-Software zur Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung

Die Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sind für alle betroffenen Unternehmen weitreichend. Sollte einem Unternehmen der Vorwurf gemacht werden, dass es diese Datenschutzvorgaben nicht erfüllt hat, so wird es aus Gründen der Beweislast den Nachweis führen müssen, dass eine Umsetzung der Vorgaben tatsächlich stattgefunden hat.
Mit vismed. DS erbringen Sie ganz einfach und unkompliziert den Nachweis, dass eine Umsetzung der DSGVO auch tatsächlich stattgefunden hat.

Der Einsatz von vismed. DS bringt für Dritte den Nachweis in Form eines geordneten Prozesses, der die Umsetzung der Pflichten der DSGVO beschreibt. Sie arbeiten mit und in einem offenen Datenschutzmanagementsystem (DSMS).

Für Unternehmen ist es wichtig, dass bei der Umsetzung der DSGVO eine Struktur erkennbar ist, aus der sich ergibt, dass Datenschutzmaßnahmen, die gesetzlich vorgesehen sind, geplant und umgesetzt werden und dass diese auch regelmäßig evaluiert und angepasst werden.

Mit dem vismed. QM Datenschutz-Modul sind Sie immer auf dem aktuellen Stand, was die gesetzlichen Vorgaben angeht. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie das gute Gefühl, ein sicheres Datenschutz-Management zu haben.